Große Ziele benötigen Struktur.
Eine lebendige Struktur.

Die Unternehmenskultur entscheidet maßgeblich über den Unternehmenserfolg. Aus diesem Grunde haben wir bei Budenheim das Six Sigma-Verbesserungsmanagement installiert. Das Six-Sigma-Prinzip: Die Bereitschaft, Gutes permanent zu optimieren. Diese wegweisende Managementmethode haben wir mit Leben gefüllt und auf unser gesamtes Unternehmen übertragen. Das Resultat: Ein lebendiger Prozess - messbar, strukturiert und zielgerichtet. Konkret: Eine konzertierte Aktion, die unsere Produkte, alle Abläufe, jeden Mitarbeiter sowie das gesamte Arbeitsumfeld zum Inhalt hat. Grundlage ist immer eine klare Zieldefinition. Und worauf beziehen sich unsere Zielvereinbarungen?

Die moderne Gesellschaft mitzugestalten, bedeutet Verantwortung zu übernehmen.

Das Leben der Menschen entscheidend und nachhaltig zu verbessern, ist eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen. Und da wir diesen Anspruch als unausgesprochenen Auftrag und Teil unserer Unternehmensethik verstehen, überlassen wir hierbei nichts dem Zufall. Ganz im Gegenteil:

Da es keine objektiven Meinungen gibt, vertrauen wir ausschließlich auf Fakten.

Bemühen wir ein anschauliches Beispiel. Die Zielvereinbarung im Fußball lautet: Das Runde muss ins Eckige. Klingt simpel, beschreibt aber sehr gut, worum es bei hochkomplexen Abläufen vor allem geht: Um Simplifizierung. Und genauso, wie sich der moderne Fußball mittlerweile modernster sportwissenschaftlicher Methoden bedient, nutzen wir ein riesiges Zahlenwerk, um mit einer klaren - von jedem Mitarbeiter im Unternehmen verinnerlichten - Strategie zum Ziel zu kommen. Auch hier gibt uns Six Sigma wertvolle Anregungen: Jeder im Team kennt seine Rolle, agiert selbstbewusst, konstruktiv und effektiv im Rahmen der taktischen Marschroute. Und man kann noch mehr aus Teamsportarten lernen und übernehmen:

Der Star ist die Mannschaft.

Nur ein eingespieltes Team mit klaren Erfolgsvorgaben ist in der Lage, den globalen Herausforderungen des Marktes erfolgreich zu begegnen. Aus dieser Erkenntnis heraus werden seit vielen Jahren bei Budenheim folgende Managementziele gelebt und sind Teil der Budenheim Unternehmenskultur: Qualitätssicherung, Internationalisierung, Kunden- und  Marktorientierung, Effizienz. Das heißt für uns ganz konkret: Permanente Kostenreduzierung - bei gleichzeitiger Qualitätsverbesserung. Und auch: Hochmoderne und umweltschonende Produktionsverfahren für konstante Produktqualität, bedarfsgerechte Lösungen, permanenter Kundendialog, kompetente Beratung durch exklusive Kompetenzteams, weltweiter Service in allen Schlüsselmärkten. Kurz: Wir fühlen uns von A bis Z verantwortlich. Und oft noch darüber hinaus. Wir haben unser Management zu einem permanenten Qualitätsmanagement weiterentwickelt. Unsere Kunden spüren das.

Empfohlene Links

Downloads

Zertifikate