Komplexierung

Komplexbildner können im wässrigen Milieu Metallionen binden. Dank dieser Eigenschaft werden sie bei zahlreichen industriellen Prozessen benötigt. Hierfür lassen sich auch Phosphate einsetzen.
Bei Wasch- und Reinigungsvorgängen müssen neben den Metall- auch die härtebildenden Ionen - insbesondere von Calcium und Magnesium - mit Komplexbildnern gebunden werden, um die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe zu unterstützen. So wird das Wasser enthärtet und Verschmutzungen sind besser zu entfernen.